Blumiger Sonntag - SiSaSo #22

Hallo Ihr Lieben!

Anita von Grinsestern sammelt sonntags jeweils 7 Sachen, die wir mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Heute habe ich tatsächlich mal etwas von meiner Herzensliste gemacht: Ich war in der Wilhelma in Stuttgart fotografieren. Mit einem Kollegen und seiner Familie. Die Gewächshäuser sind toll. Tiere haben wir jetzt eher nicht gesehen, dafür aber viele Blumen fotografiert :-)

Zum Frühstück gab es Pfannkuchen (ich könnte sie jeden Tag essen! Lag aber eher daran, dass wir aus versehen zu viele Eier gekauft hatten).



l
Ein Radieschen von der Terrasse geerntet. 




ö
Mich auf den Weg zum Bahnhof gemacht und schon ein wenig warm fotografiert.


ö
Diese Blüte vom Boden aufgehoben und bewundert. Mittlerweile macht es mir nicht mehr so viel aus, wenn man mit der Kamera die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Erstens hat ja mittlerweile fast jeder eine Spiegelreflexkamera und zweitens habe ich in der Beziehung leicht autistische Züge entwickelt. Einmal die Kamera vorm Auge, bekomme ich um mich herum nicht ganz so viel mit.



l
Eine ganz farbenfrohe Blüte fotografiert.



ö
Auf der Rückfahrt gab es dann auch noch einen interessanten Zug zu sehen. 




l
Zu Hause noch etwas Salat geschnippelt.



l
Leider gibt es heute kein Foto von einem schmusigen, rothaarigen Wollknäuel. Der Kleine wurde schon wieder von seinen ursprünglichen Besitzern abgeholt. Sie hatten ihn zu sehr vermisst. Schade, wir hatten gerade angefangen uns aneinander zu gewöhnen. Irgendwie ist die Wohnung jetzt ganz schön still ... 

Habt noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!

Abrazo,

Señorita S.



Katersonntag -SiSaSo #21

Hallo Ihr Lieben!

Anita von Grinsestern sammelt sonntags jeweils 7 Sachen, die wir mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Ich war selten so froh, ein verlängertes Wochenende zu haben. Ich bin total fertig, müde und kaputt. Grund dafür ist der Kater. Nein, ich habe nicht zu tief ins Glas geschaut... Unser Pflegekater hat uns (und hoffentlich nicht auch noch die Nachbarn) diese Nacht wach gehalten. Ich hoffe, dass es sich in ein paar Tagen gibt. So ein bisschen Schlaf wäre ganz nett ....

Heute habe ich  ...

... mir die Hände über die Ohren gehalten und versucht weiter zu schlafen. 




(Das Foto wurde nachgestellt. Um zwei, drei, vier, fünf und sechs Uhr war ich irgendwie nicht ganz in der Laune Fotos zu machen).

Von Zitronen und Stoffen - SiSaSo #20

Hallo Ihr Lieben!

Anita von Grinsestern sammelt sonntags jeweils 7 Sachen, die wir mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Schwups, ist es wieder rum! Das verlängerte Wochenende. Aber schön war es: Inlineskating, ein netter Besuch und ein Kurztrip nach Bayern inklusive Therme und Super-Duper-Rutschen :-)

Heute habe ich mit meinen Händen ...

Zur Abwechslung mal kein Frühstück fotografiert (hätte sich nicht gelohnt!), Dafür eine Reisetasche gepackt und zum Auto getragen.




l

Kosmetiktäschchen nur für mich

Hallo Ihr Lieben!

Nach der Anleitung von Gabriele von Congabären hatte ich vor einiger Zeit mal Kosmetiktäschchen zum Verschenken genäht. Nun ist es aber so, dass ich auch ab und an so ein Täschchen gebrauchen kann :-) Also entstanden am letzten Wochenende nach dem gleichen Muster zwei Täschchen aus den Stoffschätzen vom Stoffmarkt. 

 l

Von Sonnenschein - SiSaSo #19

Hallo Ihr Lieben!

Anita von Grinsestern sammelt sonntags jeweils 7 Sachen, die wir mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Dieses Wochenende war richtig entspannend! Natürlich wieder zu kurz, aber das nächste verlängerte Wochenende steht ja schon vor der Tür! Ach, ich liebe den Frühling und die Feiertage :-)

Heute habe ich mit meinen Händen ....


... gefrühstückt. Die Kreationen kommen übrigens immer von Señor S. Am Sonntag kümmert er sich um das Frühstück, während ich wahlweise im Bett liege und auf anderen Blogs stöbere oder joggen gehe. Heute war Blogstöbern angesagt.

 l

Tasche "blutige Nadel" oder Joker mit Hindernissen

Hallo Ihr Lieben!

Sie ist fertig! Meine erste Joker von der Taschenspieler-CD. Die erste selbstgenähte Tasche (also von Kosmetiktäschchen mal abgesehen) und das erste Nähprojekt mit Schnittmuster. Eigentlich wollte ich ja schon seit Ewigkeiten eine Reisetasche nähen. Ich hatte sogar schon die Stoffe dafür gekauft, dann aber doch etwas Angst bekommen. Vielleicht ist das doch nicht so ein geeignetes Anfängerprojekt. Also habe ich den Anfang mal mit einer Joker gemacht! Auch gleich mit den schönen Stoffen, nichts da mit Probeversion....



l

Von kleinen Katastrophen - SiSaSo #18

Hallo Ihr Lieben!

Anita von Grinsestern sammelt sonntags jeweils 7 Sachen, die wir mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Willkommen zu meinen sieben Sachen, von denen ich bis vor 5 Minuten noch nicht einmal wusste, ob ob ich die heute zeigen kann....

Heute habe ich mit meinen Händen ...

... einen Bagel gefrühstückt.




l